ADMINISTRATION & FONCTIONNEMENT

INSTANZEN

Die Stiftung wird von einem Rat verwaltet, der sich aus 9 Mitgliedern zusammensetzt, die sich in drei Kollegien verteilen: das Kollegium des Gründers, das Kollegium der qualifizierten Persönlichkeiten und das Kollegium der institutionalisierten Partner. Der wissenschaftliche Orientierungsbeirat und das Audit Committee unterstützen den Verwaltungsrat bei Entscheidungen jeweils über finanzielle oder wissenschaftliche Fragen. Die Geschäftsleitung ist mit der Durchführung der Entscheidungen des Verwaltungsrates beauftragt. Die Zusammensetzung des Rats illustriert den Willen der Stiftung zur Dialog- und Austauschbereitschaft mit der Zivilgesellschaft und den Akteuren der Wirtschaft. Dies stellt für die Mäzene und die Sponsoren die Garantie für eine transparente und partizipative Verwaltung dar. Der Verwaltungsrat wählt unter den Mitgliedern den Vorstand. Der Vorstand des Verwaltungsrats setzt sich aus dem Präsidenten, dem Generalsekretär und dem Generalschatzmeister zusammen. Er tagt, wenn die Umstände dies erfordern, und mindestens zweimal pro Jahr.

ORGANIGRAMME

VERWALTUNGSRAT

GRÜNDERKOLLEGIUM

Das Gründerkollegium besteht neben dem Gründer, aus von ihm nominierten und erneuten Mitgliedern. Im Falle einer endgültigen Verhinderung werden sie von den anderen Mitgliedern im Kollegium kooptiert.  Im Falle einer Uneinstimmigkeit im Kollegium werden sie von der Gesamtheit des Verwaltungsrats gewählt.

ZUSAMMENSETZUNG

Kwami Edem AFOUTOU
Dr Edoé Djimitri AGBODJAN
Dr Atchou S odjada ESSOUSSO

Das Kollegium der institutionalisierten Partner

Die Mitglieder im Kollegium der institutionalisierten Partner werden von den anderen kooptierten Mitgliedern im Kollegium der Organisationen, die das allgemeine Interesse je nach dem Gegenstand der Stiftung kooptiert. Sie werden unter den anderen Mitgliedern im Verwaltungsrat gewählt.

ZUSAMMENSETZUNG

Mawussi Djossou SEMODJI
Dr Yaovi DEGLI
Dr Madow NAGOU , Secrétaire Général

DAS KOLLEGIUM DER QUALIFIZIERTEN PERSÖNLICHKEITEN

 

Das Kollegium der qualifizierten  Persönlichkeiten setzt sich aus den aufgrund ihrer Kompetenz in dem Tätigkeitsbereich der Stiftung kooptierten Persönlichkeiten zusammen. Sie werden von den anderen Mitgliedern des Verwaltungsrats gewählt.

ZUSAMMENSETZUNG

Yawo Gatomafle Minyamawu NOAGBODJI, Président
Edmond Comlan AMOUSSOU
Adidjatou FRANK , Trésorière

STIFTUNGDIREKTOR

Der Geschäftsleiter verwaltet die STIFTUNG und sichert deren Funktionsfähigkeit. Er verfügt über die nötigen Befugnisse zur Ausübung seiner Mission. Im Falle einer Verhinderung des Präsidenten und wenn die Situation dies erfordert, kann die STIFTUNG im Gericht von dem Geschäftsleiter vertreten werden, assigniert von einer Sonderberatung des Verwaltungsrats. Der Präsident benennt ihn nach Stellungnahme des Verwaltungsrats und beendet sein Amt nach Anhörung des Gründers und mit ausdrücklicher des Verwaltungsrates.

WISSENSCHAFTLICHER BEIRAT

Ein wissenschaftlicher Orientierungsbeirat setzt sich aus 6 Mitgliedern aus der akademischen Welt zusammen. Seine Mitglieder werden von dem Verwaltungsrat benannt. Er assistiert ihn, je nach den in der Hausordnung festgelegten Modalitäten bei der Bestimmung der Umsetzung der diversen Maßnahmen, die DIE STIFTUNG initiiert. Der Vorsitzende des Verwaltungsrats und der Geschäftsleiter der STIFTUNG sind ex-officio Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats. Der wissenschaftliche Orientierungsbeirat unterbreitet den Mitgliedern des Verwaltungsrats mittels eines Ausschreibungsverfahrens ausgewählte wissenschaftliche Projekte und muss die priorisierenden wissenschaftlichen Orientierungen vorschlagen.

DAS AUDIT COMMITTEE

Das Audit Committee, dessen Mitglieder von dem Verwaltungsrat benannt werden, assistiert ihn bei der Kontrolle der Verwaltung der STIFTUNG. Auf Anfrage des Verwaltungsrats oder der Geschäftsleitung der STIFTUNG kann er sich zu der einen oder anderen Aktivität der STIFTUNG äußern. Sein Bericht wird dann dem Verwaltungsrat bekannt gegeben und dem Protokoll angehängt.
MENTION LEGALE: ARRETE N°0153/MATDCL-CAB Copyright © 2014 FONDATION PISCARE.